Neuro-Sprachtherapie

Die Sprachtherapie beschäftigt sich mit der korrekten Aussprache: ihrer Formgebung, Korrektur von Sprachstörungen, - Verbesserung der Beweglichkeit des Artikulationsapparats, Verbesserung der Ernährungsfunktionen, Ausarbeitung der entsprechenden Sprach-, Atmungs- und Phonatorikfertigkeiten sowie des Unterrichtens von Sprache, wenn diese fehlt.

Neuro-Sprachtherapie ist eine Spezialisierung in Sprachtherapie, die sich mit der Diagnose und Therapie verschiedener Formen von Kommunikationsstörungen befasst, die durch Schädigung des Zentralnervensystems sowohl bei Kindern (mit Zerebralparese) als auch bei Erwachsenen (nach Schlaganfällen,  Schädel-Hirn-Verletzungen usw.) verursacht werden.

Schreibe uns an

Unsere Partner

fundusze unijne, contance care

Strona korzysta z plików cookie w celu realizacji usług zgodnie z Polityką dotyczącą cookies. Możesz określić warunki przechowywania lub dostępu do cookie w Twojej przeglądarce.