Fehlerhafte Haltung

Was ist die Untersuchung einer Fehlhaltung?

Ausgangspunkt für die Behandlung von Haltungsschäden ist die genaue Beurteilung der Körperhaltung des Kindes durch den Physiotherapeuten.

Während der Untersuchung beurteilt der Therapeut die Symmetrie bestimmter Punkte am Körper des Kindes, untersucht den Zustand der Muskeln, überprüft die entsprechenden Fähigkeiten, die Stärke der Bauchmuskeln und des Rückens und beurteilt die dynamische Aktivität des Patienten.

Die Therapie selbst besteht aus mehreren Elementen. Während des individuellen therapeutischen Trainings führt das Kind unter der Aufsicht des Therapeuten spezifische asymmetrische oder symmetrische Übungen durch, um die diagnostizierten Anomalien zu korrigieren. Außerdem arbeitet der Therapeut manuell mit dem Kind, lockert das angespannte Gewebe, dehnt die verdrehten Muskeln oder aktiviert die Schwächeren. Äußerst wichtig und zur größten Freude für die Kinder sind Übungen auf instabilem Boden (sensomotorische Scheiben oder großen Rehabilitationsbälle). Ein weiteres sehr wichtiges Element der Therapie ist die selbständige Arbeit des Kindes zur Korrektur der Körperhaltung vor dem Spiegel.

Indikationen

  • Skoliose, eine dreidimensionale Krümmung der Wirbelsäule
  • Laterale Krümmung der Wirbelsäule (ein- oder zweilappig)
  • Vertiefung oder Abflachung physiologischer Krümmungen der Wirbelsäule (runder Rücken, hyperlumbale Lordose, flacher Rücken)
  • Schiefes oder deformiertes Knie
  • Flache und / oder schiefe Füße


Vorteile

Systematische Therapie verbessert die Stärke der tiefen Muskeln, dh diejenigen, die für die Aufrechterhaltung der richtigen Haltung verantwortlich sind. Der Unterricht ermöglicht dem Kind zu lernen, das sogenannte Bewusstsein seines eigenen Körpers oder die Fähigkeit, bestimmte Teile des Körpers zu bewegen, um den gewünschten therapeutischen Effekt zu erzielen.

Die Haltung des Körpers des Kindes sollte bis zum Ende der Wachstumsperiode beobachtet werden, da Unregelmäßigkeiten in jedem Entwicklungsstadium auftreten können. Ein übersehener oder unterschätzter Haltungsfehler führt früher oder später zu gesundheitlichen Problemen im Erwachsenenleben.

dziecko-terapia-wad-postawy

Schreibe uns an

Unsere Partner

fundusze unijne, contance care

Strona korzysta z plików cookie w celu realizacji usług zgodnie z Polityką dotyczącą cookies. Możesz określić warunki przechowywania lub dostępu do cookie w Twojej przeglądarce.